KONTAKT

 

Die Allianz hat keine eigene Struktur, daher müssen alle Beziehungen zur Außenwelt über die Mitglieder hergestellt werden, mit Ausnahme der folgenden spezifischen Themenbereiche:

 

1.- KOMMUNIKATION MIT DEN MEDIEN
Ansprechpartner sind die Sprecher der Allianz oder Arturo Salas Villalba

E-Mail: media@contracorrupcionjudicial.org

 

3. KOMMUNIKATION MIT VERBÄNDEN
Die Kommunikation mit gemeinnützigen Organisationen im sozialen Bereich (Verbände, Stiftungen, Plattformen, soziale Netzwerkgruppen usw.) erfolgt über folgende E-Mail-Adresse:
onl@contracorrupcionjudicial.org

 

4.- UNTERSTÜTZUNG DER ALLIANZ
Wenn Sie BESCHWERDEFÜHRER DER JUSTIZKORRUPTION unterstützen möchten und Sie Ihren Namen, den Ihrer Gruppe oder Organisation auf unserer Website aufgeführt haben möchten, senden Sie uns eine Nachricht mit Ihren Daten und Autorisierung an die folgende E-Mail-Adresse:
support@contracorrupcionjudicial.org

 

5.- EMPFANG VON BESCHWERDEN GEGEN STAATSANWÄLTE UND RICHTER
Es ist nützlich zu wissen, welche Klagen gegen Richter und Staatsanwälte eingereicht werden. Aus diesem Grund danken wir allen Beschwerdeführern dafür, dass sie ihre Beschwerden und Gerichtsentscheidungen an folgende E-Mail gesendet haben:
denuncias@contracorrupcionjudicial.org

 

6.- WIRTSCHAFTLICHE BEITRÄGE
Alle, die diese Website oder unsere Aktivitäten sponsern möchten, in dem Sie uns in Ihrem Testament als Erben einsetzen oder uns mit Fördermittel, Spenden, usw. unterstützenmöchten, dann können Sie uns über folgende E-Mail kontaktieren:
donativos@contracorrupcionjudicial.org

 

7. WEITERE
Die Allianz ist keine Organisation zur Assistenz von Justizopfern. Wenn Sie Teil dieser Personengruppe sind, empfehlen wir Ihnen, sich mit unseren Mitgliedern in Verbindung zu setzen.